Unter dem Motto:

Was Porzellanfiguren wirklich denken.
Endlich ist dieses Mysterium gelöst. Sowie die Tatsache, dass Jahrhunderte alte Tradition und Handwerk weder antiquiert noch verstaubt sein müssen.

wurde die Kampagne entwickelt, um den kunstvollen Figuren, die seit hunderten Jahren in der Porzellanmaunfaktur Augarten in detailreicher Handarbeit hergestellt werden, eine Bühne zu bieten. Auf humoristische Art und Weise wurde den Figuren eine Stimme gegeben, was von den Kunden/Lesern mit viel Beifall aufgenommen wurde. Nun wurde diese einfallsreiche Kampagne auch mit dem CCA - Award ausgezeichnet.