Für Augarten entwirft Philipp Bruni moderne Wohnaccessoires aus Porzellan

Show filters

Kreative Ideen und ausdruckstarke Umsetzung im Porzellandesign

„Ästhetik, Funktionialität, Technologie, Ergonomie, Wirtschaftlichkeit, Komfort, Sicherheit, Machbarkeit, Nachhaltigkeit, und Vieles mehr… – der Erfolg eines Produkts basiert auf vielen Aspekten.

Intelligentes Design bedeutet für mich, die perfekte Balance zwischen all diesen Faktoren zu finden, mit dem Ziel, jeden einzelnen zu maximieren.“

Der aufstrebende österreichische Designer Philipp Bruni arbeitet vorwiegend in seinem Studio in der Designmetropole Mailand. Zu seinen Kunden zählen bereits zahlreiche renommierte internationale Marken wie der Lampenhersteller Molto Luce oder der Catering-Gigant Do&Co, sowie österreichische Marktgrößen wie Mineralwasserklassiker Römerquelle, Süßwarenkultmarke Manner und die Porzellanmanufaktur Augarten.

Multidimensionales Denken, clevere Ideen und ein vielfältiger Hintergrund sind Philipp Brunis Erfolgsfaktoren. Kreativer, Maschinenbauingeneur, Wirtschafter und Handwerker in Personalunion zu sein ist für ihn die Basis, um stets mit frischen und starken Ideen aufzuwarten und diese in ausdrucksstarke und überzeugende Designs umzusetzen.