Das Design GRAVITATION hat Sebastian Menschhorn selbst auf die Mokkatassen aufgebracht.

Show filters

Inspiriert durch Designs aus dem 18. Jahrhundert hat Sebastian Menschhorn ein modernes Dekor für Augarten Porzellan entworfen

Sebastian Menschhorn lebt und arbeitet als Grafik- und Produktdesigner in Wien. In profunder Kenntnis von Kultur- und Kunstgeschichte übersetzt er Dekore, Formen und Funktionen in gegenwärtige Konsumartikel und Grafiken: Das Ergebnis sind aktuelle und dennoch zeitlose Entwürfe, die Geschichte als Wurzel haben und neue Geschichten erzählen.

Gegenseitige Anziehung hält unser Universum zusammen. Sie führt zu Akkumulationen wie die Punkte auf den Tassen. Das Dekor GRAVITATION auf Espressotassen limitiert auf 120 Stück vom Designer selbst gemalt. Jeder Punkt ist mit der Feder gemalt. Jede Tasse ist eine Neukomposition. Auf Bestellung kann jedes andere Objekt von Augarten auch damit bemalt werden. Bei diesem Dekor hat sich der Designer von alten Grisaille-Malereien auf feinem Porzellan inspirieren lassen. Daher wählte er für GRAVITATION eine Form, die dem Zeitgeist der ursprünglichen Tassen entspricht. Mit der Verbindung von modernem Design und traditioneller Form spannt Menschhorn einen interessanten Bogen. Selbst Sammler von Mokkatassen möchte er die Tasse aus einem ganzen „Mokka-/Kaffeeservice“ herausnehmen und zu einem Einzelstück erheben.